Berater
GIZ
Rabat
il y a 1j

Tätigkeitsbereich

Das Vorhaben Wirtschaftsförderung und lokale Entwicklung hat das Ziel, in ausgewählten Provinzen die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Kleinst-, Klein- und mittelgroßen Unternehmen (KKMU) zu verbessern.

  • Um dieses Ziel zu erreichen, agiert das Vorhaben gemeinsam mit den marokkanischen Partnern in drei Handlungsfeldern : (1) Schlüsselakteure der lokalen Wirtschaftsförderung in den Provinzen nehmen ihre Aufgaben besser wahr;
  • 2) Die Nutzung von Unternehmensdienstleistungen und Unterstützungsangeboten durch KKMU in ausgewählten Wertschöpfungsketten ist verbessert;
  • 3) Die Voraussetzungen für die Verbreitung von Ansätzen der lokalen Wirtschaftsentwicklung sind geschaffen. Das Projekt setz erprobte und innovative Ansätze zur lokalen Wirtschaftsentwicklung wie z.

    B. die Förderung von Wertschöpfungsketten und die Stärkung von Beratungsdienstleistungen, um.

    Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Planung und Koordinierung von Maßnahmen zu lokaler Wirtschafsförderung
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Ansätze des Vorhabens wie z.B. Multiakteur-Dialogplattformen, Beratungsdienstleistungen für KKMU und Wertschöpfungsketten-Förderung
  • Beratung der Partner auf nationaler und regionaler Ebene zur Umsetzung und Verbreitung der Ansätze des Projektes
  • Koordinierung der Entwicklung und Umsetzung einer virtuellen Ausbildungsakademie und der Weiterentwicklung einer digitalen Toolbox zu Wirtschaftsförderungsinstrumenten
  • Begleitung der Umsetzung von Trainingsprogrammen für Berater*innen der Partner
  • Unterstützung der Projektleitung bei der gesamten Umsetzung und Weiterentwicklung des Vorhabens
  • Mitarbeit im Fachverbund Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung in der MENA-Region und in thematischen Arbeitsgruppen der GIZ Marokko
  • Unterstützung im Wissensmanagement, der Bearbeitung von Querschnittsthemen und der vorhabenbezogenen Kommunikation
  • Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Mehrjährige Arbeitserfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit und in den Bereichen Projektplanung und -umsetzung
  • Berufserfahrung in der Beratung von Privatwirtschaftsförderansätzen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit in Partnerländern, idealerweise in der GIZ
  • Gute Kenntnisse von Wirtschaftsförderinstrumenten sowie Erfahrung im Umgang mit innovativen und digitalen Instrumenten
  • Regionalerfahrung bzw. Erfahrung in frankophonen Ländern ist von Vorteil
  • Ausgesprägte Beratungskompetenzen sowie interkulturelle Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch-, Französisch- und Englischkenntnisse
  • Signaler cette offre d'emploi
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Postuler
    Mon email
    En cliquant sur « Continuer », je consens au traitement de mes données et à recevoir des alertes email, tel que détaillé dans la Politique de confidentialité de neuvoo. Je peux retirer mon consentement ou me désinscrire à tout moment.
    Continuer
    Formulaire de candidature